PREV
NEXT

Nach einem Halbzeitrückstand von 33:44 stand am Ende eine knappe 67:73-Niederlage für die Titans auf der Anzeigetafel. Für eine gute zweite Halbzeit konnte man sich leider nicht mit Punkten belohnen.

Nichtsdestotrotz war dies das letzte Spiel einer erfolgreichen Saison, welche auf dem dritten Tabellenplatz beendet wird. Die Mannschaft um Trainer Chad Prewitt kann stolz sein auf eine vor allem tolle Rückrunde!

Titans letztes Spiel.jpg