Bewegter Gesundheitstag 

5. Bewegungstag für die ganze Familie beim OTB

Am Samstag, den 07.11.2015 fand der fünfte Gesundheits- und Bewegungstag statt. Von 10 bis 16 Uhr waren die Hallen des Osnabrücker Turnerbundes Ziel für Groß und Klein.

View the embedded image gallery online at:
https://otb.de/kinderwelt/gesundheitstag#sigFreeId640ea07873

Gleich morgens eröffnete die Kinderwelt, und ermöglichte den Kindern (und selbstverständlich auch ihren Eltern) begeistertes Spielen und Toben in dem aufwendig gestalteten Geräteparkour. Die TrainerInnen hatten alles, was die große Halle des OTB-Center an der Oberen Martinistraße hergab, aufgebaut, um die Kinder zu begeistern.

Zusätzlich bot die Ballschule (BaKoS) von Stefan Wessels eine Beispielstunde ihres Angebots für Kinder an. Hierbei hatten die motivierten Kinder die Möglichkeit, die Vielseitigkeit der Ballsportarten kennenzulernen: Ob Fußball, Handball, Tennis oder Volleyball, der Trainer bot ein interessantes Programm, das die kleinen TeilnehmerInnen zum Ausprobieren aufforderte. Kombiniert mit lustigen Spielen verging die Probestunde wie im Flug und machte Lust auf weitere Besuche in der Ballschule.

Den Start bei den Vorträgen machte der Chiropraktiker Tobias Kadow, der das zentrale Nervensystem im Gehirn und das Rückenmark als die Gesundheitslenker im Körper vorstellte, gefolgt von Katja Hebbe, die über das richtige Handeln beim erkrankten Kind informierte.

Und auch das Team vom OTB Athleticum nutzte die Chance sich vorzustellen. Es wurden mehrere Kurse, wie Yoga, Fatburner, Tragefitness (das Kind dient als Gewicht im Tragegurt) und Crossfitness angeboten. Selbstverständlich konnte man auch einen Blick ins Athleticum selbst werfen.

Auch für die ganz Kleinen gab es unter der Leitung von Sozialpädagogin Inga Zvan bei verschiedenen Babyangeboten und der Babymassage viel zu entdecken. Zum Abschluss des Gesundheitstages wartete noch eine Überraschung auf die Kinder: eine Märchenstunde. Diese kam sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern sehr gut an - ebenso die angebotenen Poffertjes und der Kaffee zur Stärkung in der Mittagszeit.

Ferner gab es in Zusammenarbeit mit der OTB Abteilung Fussball, dem Hagener SV und der SG Teuto Handball ein Fussballturnier für und mit Flüchtlingen vom Natruper Holz. Dank zahlreicher Trikot- , Schuh- und Sockenspenden konnte fröhlich zusammen gekickt werden.

Kontakt

0541 – 45 44 1

Osnabrücker Turnerbund
Obere Martinistr. 50
49078 Osnabrück
Fax: 0541 – 49 45 8

Bankverbindung: Sparkasse Osnabrück
IBAN: DE89265501050000682633
BIC: NOLADE22XXX

E-Mail